TANSANIA - SERENGETI - 5*

Roving Bushtops Camp

 

Anders als das Serengeti Bushtops Camp und das Mara Bushtops Camp, die Ihren festen Platz haben, lässt sich der Standort des Roving Bushtops Camp beliebig ändern. Damit der ökologische Fußabdruck möglichst klein gehalten wird, steht das Zelt nur mit den Rädern auf dem Boden und wird mit Solarenergie versorgt. Es ist das jüngste der drei Wild Luxury Camps. Inmitten der Serengeti bietet das Camp beste Voraussetzungen um die unglaubliche Tierwelt zu beobachten.

 
ANREISE

Ein Flughafentransfer holt Sie vom Flughafen ab und fährt Sie zusammen mit weiteren Gästen - abhängig von der aktuellen Lage des Camps - meist innerhalb von 50 Minuten in das Camp und an Ihrem Abreisetag wieder zurück. Mögliche Flughäfen: Kilimanjaro, Nairobi, Arusha, Ndutu, Kogatende, Manyara, Kuro und Dar es Salaam. 

AUSSTATTUNG

Das Camp hat ein Hauptzelt mit Essbereich, Lounge-Ecke, Bücherauswahl und kleinem Souvenirshop. Vor dem Hauptzelt befindet sich eine offene Feuerstelle. Es gibt 24h Strom durch Solarenergie und WLAN. Jedes Zelt besitzt einen eigenen Geländewagen.

 
AKTIVITÄTEN

Private Pfirschfahrten werden bei Sonnenaufgang, am Morgen und am Abend angeboten. Ganztagestouren sind ebenfalls möglich. Zudem können Sie die Serengeti aus faszinierender Höhe bei einer Heißluftballon-Safari bestaunen. Private Massagen auf der eigenen Veranda sind im Preis inklusive.

 
AMBIENTE

Das Camp besteht aus 6 luxuriösen Zelten (je 96m²). Die Wohnfläche lässt sich zu einer Box montieren, dadurch lässt sich das Zelt beliebig mit einem Safarifahrzeug bewegen.

1/15
SO WOHNEN SIE

Jedes der 6 Zelte ist auf Räder montiert, somit lassen sich auch zwei einzelne Zelte zu einem Familien Zelt vereinen.

Das Design der Zelte ist ein Mix aus stilvoller Moderne und traditionellen afrikanischen Elementen. Die Zelte sind auf 3 Seiten geöffnet, um Ihnen einen uneingeschränkten Blick auf die umliegende Natur zu gewähren.

Jedes Zelt hat zudem eine große Veranda mit Liegestühlen, einem Essbereich und einer Badewanne.

Im Inneren eines Zeltes befindet sich ein Kingsize-Bett mit maximal einem Zustellbett, gemütliche Loungemöbel, ein Safe, ein Schreibtisch, eine Minibar, eine Klimaanlage und ein Schrank. Das Badezimmer besteht aus einem Waschbecken, einer Dusche, einer Toilette und einem Föhn. Es gibt durchgehend Warm- und Kaltwasser und einen Butler- und Wäscheservice.

 
DAS WIRD KULINARISCH GEBOTEN

Im Hauptzelt des Roving Bushtops Camps befindet sich der Essbereich. Hier können Sie jede Mahlzeit des Tages genießen. Jeden Abend wird ein neues 4-Gänge-Menü oder eine Auswahl an à-la-carte-Gerichten angeboten. Auf Wunsch wird Ihnen Ihr Dinner auch privat auf Ihrer eigenen Veranda oder unter freiem Sternenhimmel serviert. Genießen Sie außerdem unvergessliche Picknicks und Sundowner in der Natur.

 
GUT ZU WISSEN

Das Camp liegt in der zentral Serengeti in der Nähe der Moru Kopjes, Granitfelsen, die einige Wasserstellen besitzen und somit viele Tiere anlocken. Verändert sich die Migrationsroute der Tiere, kommt die Mobilität des Camps zum Einsatz und die Zelte werden an einen Ort, durch den die Tiere Wandern, gebracht.

Die Temperatur pendelt sich meistens zwischen 20 und 30 Grad Celsius ein. Wobei es morgens und abends etwas kühler werden kann.  Da die Sonneneinstrahlung sehr stark ist, empfiehlt es sich, auf entsprechende Vorkehrungen zu achten, wie lange Kleidung, Hut und Sonnenschutzmittel mit hohem Lichtschutzfaktor. 

Das Camp ist vom 23. April bis zum 31. Mai und vom 5. bis zum 25. Januar geschlossen.

 
WARUM ES EINE REISE WERT IST

Die Kombination aus einem Luxushotel und einem mobilen Zelt macht das Camp so besonders. Außerdem wird in keinem anderen Camp so viel Privatsphäre geboten. Aufgrund des eigenen Geländewagens und des eigenen Guides eines jeden Zeltes, ist Ihnen Flexibilität und Privatsphäre garantiert.

 
DAVON SIND KINDER BEGEISTERT

Kinder im Alter ab 7 Jahren sind im Camp herzlich willkommen und bekommen bis zu einem Alter von 17 Jahren eine Ermäßigung.

Es wird die sogenannte „Bushtops Challenge“ angeboten, sie lädt alle Kinder dazu ein, Überlebenstricks, die lokale Kultur, die Flora und Fauna und vieles mehr näher kennenzulernen. Außerdem lernen die Teilnehmer, wie man Feuer ohne Streichhölzer oder ein Feuerzeug macht, wie man Spuren von Tieren liest und den Umgang mit Pfeil und Bogen beherrscht. Wenn die Challenge abgeschlossen ist, erhält jedes der Kinder ein Zertifikat.

Auch wenn die Aktivität für Kinder gestaltet wurde, hat es sich die letzten Jahre gezeigt, dass Besucher jeden Alters Spaß an der Challenge haben.

DIE BESTE REISEZEIT FÜR EINE FAMILIEN LUXUREISE IN DAS ROVING BUSHTOPS CAMP

 Beste Reisezeit    Gute Reisezeit   Durchschnittliche Reisezeit  

Video vom Roving Bushtops Camp

08638 / 87 55 2 30

THE FAMILY PROJECT GmbH & Co. KG

Thann 17

84544 Aschau am Inn

info@the-family-project.com

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

follow us for news and informations...

#thefamilyproject #andthekidsarehappytoo