TANSANIA - SELOUS NATIONAL PARK - 5*

Kiba Point

Die Kiba Point Lodge liegt am Ufer des Rufiji River im National Park Selous im südlichen Tansania. Das private Game Reserve profitiert nicht nur von der unglaublichen Artenvielfalt, sondern auch von der atemberaubenden Natur. Mit nur vier Cottages bietet die Lodge Platz für maximal acht Gäste und eignet sich ideal für einen Familienurlaub in privater Atmosphäre. Ein hervorragendes Guide-Team steht zur Verfügung, alle Aktivitäten richten sich nach den Wünschen der Gäste und der Tagesablauf gestaltet sich sehr flexibel. Exklusive Safarierlebnisse wie Fly Camping und der persönliche Service zeichnen das Kiba Point Selous aus.

ANREISE

Zum nahe gelegenen Landestreifen Kiba gibt es täglich Flüge von Dar es Salaam, Sansibar, Ruaha, Mafia, Pemba und aus dem nördlichen Tansania. Selbstfahrer benötigen etwa 6 Stunden für die Anreise von Dar es Salaam.

AUSSTATTUNG

Restaurant, Bar, Lounge, Swimmingpool

AKTIVITÄTEN

Pirschfahrten, Wanderungen, Flussfahrten, Fischen, Camping, Schwimmen

AMBIENTE

Vier Cottages: 2 Cottages mit Doppelbetten und 2 mit Einzelbetten, eines davon mit zusätzlichem Kinderzimmer

1/18

SO WOHNEN SIE

Das Kiba Point sorgt mit nur vier geräumigen Cottages für ein einmaliges Safarierlebnis. Zwei davon sind mit Doppelbett ausgestattet, die beiden anderen mit zwei Einzelbetten. Ein Cottage verfügt über ein angrenzendes Kinderzimmer.

Die offene Frontseite bietet einen wunderbaren Ausblick auf den Rufiji River und die umgebende Landschaft. Es ist nicht ungewöhnlich, dass tagsüber wie auch nachts Elefanten aber auch andere Tiere an den Cottages vorbeiziehen. Es ist ein ganz spezielles Erlebnis, dieses Naturspektakel in der Sicherheit der eigenen vier Wände mitzuverfolgen.

Die Innenräume sind harmonisch und elegant eingerichtet, riesige Betten mit weich drapierten Moskitonetzen, bequemen Sesseln und Sonnenliegen laden zum Entspannen ein. Die Badezimmer verfügen über ein Waschbecken, Spültoilette, Innen- und Außendusche mit fließendem Kalt- und Warmwasser rund um die Uhr. Dadurch brauchen die Gäste auf den üblichen Komfort nicht zu verzichten.

Jedes Cottage ist außerdem mit einem eigenen Plunge Pool auf der offenen Terrasse ausgestattet. Besonders an heißen Tagen sorgt dieser für die willkommene Abkühlung.

Ein Wäscheservice ist inklusive.

DAS WIRD KULINARISCH GEBOTEN

Der typische Safari-Tag beginnt im Kiba Point Camp mit einem reichhaltigen Frühstück mit einer großen Auswahl an Obst und Cerealien, Toast und warmen Speisen, wie Eiern und Würstchen. Dazu werden Kaffee, Tee oder verschiedene Fruchtsäfte gereicht.

Zum Mittagessen erwartet die Gäste ein reichhaltiges Buffet mit Salaten, frischem Gemüse und Fleischgerichten. Der Nachmittagstee oder Kaffee wird um ca. 16 Uhr mit köstlichen Kuchen serviert.

Am Abend verwöhnt das Küchenteam die Gäste mit einem 3-Gänge-Menü. Die Küche im Kiba Point Selous stellt eine Mischung aus internationalen und lokalen Spezialitäten dar, nach vorheriger Absprache können auch spezielle diätische Bedürfnisse berücksichtigt werden.

Auch die Mahlzeiten lassen sich sehr flexibel gestalten. Die Gäste speisen je nach Wunsch am gemeinsamen Tisch im Hauptzelt oder romantisch in ihren privaten Unterkünften.

GUT ZU WISSEN

Kiba Point Selous liegt in einem Malaria- und Gelbfieberrisikogebiet. Informationen zu den Impfungen und Sicherheitsvorkehrungen können im Tropeninstitut, beim Auswärtigen Amt oder einem Tropenmediziner eingeholt werden. Unser Kinder- und Tropenarzt steht Ihnen ebenso gerne mit Rat zur Seite.

Kiba Point Selous wird rund um die Uhr überwacht, nachts werden die Gäste von und zu ihren Cottages begleitet. Alle Gästeunterkünfte sind mit Signalpfeifen und Feuerlöschern ausgestattet.

Ein exklusives Angebot von Kiba Point Selous ist das Fly Camping. Untergebracht in einem geräumigen Camping-Zelt, bietet sich Ihnen die einzigartige Gelegenheit, die Natur aus allernächster Nähe zu erleben. Beobachten Sie, wie Elefanten im Mondschein zum Fluss marschieren, um Wasser zu trinken oder lauschen Sie dem bezaubernden Vogelgesang. Im warmen Schlafsack übernachten die Gäste unter freiem Himmel, eine Eimerdusche mit heißem Wasser und eine Gemeinschaftstoilette werden hinter dem Zelt aufgestellt. Das Personal verwöhnt auch hier seine Gäste mit einem leckeren Frühstück, leichtem Lunch und einem exklusiven Candle Light Dinner unter den Sternen Afrikas. Am Fly Camping dürfen Kinder aus Sicherheitsgründen erst ab 12 Jahren teilnehmen.

WARUM ES EINE REISE WERT IST

Buchen Sie diesen magischen Ort exklusiv für sich und Ihre Familie und genießen Sie einige unvergessliche Tage dieses einzigartige Safarierlebnis in einem der schönsten Game Reserves weltweit. Das Team des Kiba Point Selous richtet sich ganz nach den Wünschen seiner Gäste.

DAVON SIND KINDER BEGEISTERT

Das Kiba Point ist eine der wenigen Lodges im Selous, das Kinder bereits ab 2 Jahren herzlich willkommen heißt. Für Wanderungen und Fly Camping liegt die Altersgrenze aus Sicherheitsgründen allerdings bei 12 Jahren.

Durch seine Exklusivität bietet das Kiba Point Selous seinen kleinen Gästen die Freiheit, einen einzigartigen Familienurlaub mit großartigen Naturerlebnissen zu genießen. 

Der abwechslungsreiche Selous Nationalpark ist eine spannende Destination für Familien mit aktiven Kindern und die gute Erreichbarkeit ist optimal für Familien im Gegensatz zu den teils sehr langen und beschwerlichen Anreise-Wegen in anderen Gebieten in Tansania.

DIE BESTE REISEZEIT FÜR EINE FAMILIEN LUXUREISE IN DIE KIBA POINT LODGE

 Beste Reisezeit    Gute Reisezeit   Durchschnittliche Reisezeit  

08638 / 87 55 2 30

THE FAMILY PROJECT GmbH & Co. KG

Thann 17

84544 Aschau am Inn

info@the-family-project.com

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

follow us for news and informations...

#thefamilyproject #andthekidsarehappytoo