OMAN - NIZWA - 5*

Anantara Al Jabal Al Akhdar Resort

Das Anantara Al Jabal Al Akhdar ist wahrlich ein seltenes Juwel, eingebettet in die felsigen Konturen des Saiq-Plateaus auf Omans legendärem Green Mountain - ein einzigartiger Rückzugsort, um zu entspannen und sich zu erholen. Das Luxushotel thront 2.000 Meter über dem Meer auf dem Plateau im Al Hajar Gebirge an der Klippe eines großen Canyons. Es ist das höchstgelegene 5-Sterne-Hotel des Mittleren Ostens und eines der höchsten weltweit. Erhaben, sowohl die Höhenmeter als auch den authentischen Luxus betreffend, wird Sie das Anantara Al Jabal Al Akhdar in seinen Bann ziehen

ANREISE

Das Resort ist vom internationalen Flughafen Muscat in zwei und vom Flughafen Dubai in vier Stunden mit dem Auto erreichbar. Das Hotel bietet gegen Gebühr einen luxuriösen Shuttleservice

AUSSTATTUNG

3 Restaurants, 1 Bar, 1 Deli Café, Kinder Club, Teens Club, Spa mit Hammam, Swimmingpool, Fitness Center, Bibliothek, Shisha Lounge, verschiedene Aussichtsplattformen

AKTIVITÄTEN

Schwimmen, Fitness, Kochkurse, Yoga, Tennis, Bogenschiessen, Biken, Malen, Klettern, Kinder- und Teens Club, Sterne beobachten, Open air Kino, Fotokurse, geführte Ausflüge

AMBIENTE

Insgesamt 114 luxuriöse Zimmer und Villen: Premier Canyon View Room: 60m² (40 Zimmer), Deluxe Canyon View Room: 60m² (42 Zimmer), One Bedroom Garden Pool Villa: 178m² (15 Villen), One Bedroom Deluxe Garden Pool Villa: 178m² (2 Villen), One Bedroom Cliff Pool Villa: 188m² (8 Villen), Two Bedroom Garden Pool Villa: 309m² (3 Villen), Two Bedroom Deluxe Garden Pool Villa: 309m² (2 Villen), One Bedroom Anantara Cliff Pool Villa: 188m² (2 Villen), Three Bedroom Royal Mountain Villa: 700m² (1 Villa)

1/28

SO WOHNEN SIE

In 82 Zimmern und 32 Villen wartet das Anantara Al Jabal Al Akhdar mit echtem arabischen Luxus auf. Die geräumigen Zimmer bieten von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang einen faszinierenden Panoramablick auf den Canyon.

Die Ein- und Zwei-Zimmer-Villen verfügen über eine atemberaubende Aussicht über den Canyon oder einen privat angelegten Garten. Jede der Villen verfügt zudem über einen eigenen Pool sowie ein im Majlis Stil angelegtes Wohnzimmer, das zum Relaxen einlädt.

Speziell für Familien, die das gewisse Etwas suchen, eignet sich die weitläufig angelegte Drei-Zimmer-Royal Mountain Villa die sich über zwei Stockwerke erstreckt. Diese einzigartige Luxusunterkunft gilt als prestigeträchtigste unter Omans Luxus Resorts

DAS WIRD KULINARISCH GEBOTEN

Das Anantara Al Jabal Al Akhdar Resort bietet außergewöhnliche Speisen, die Sie faszinieren und begeistern werden. Exotische arabische Gerichte, Teespezialitäten und aromatisierte Shishas werden Ihre Oman-Reise bereichern.

Im Al Maisan genießen Sie internationale Küche im Innenhof des Luxushotels, leicht erhöht. Wählen Sie aus einer Reihe von europäischen, asiatischen, indischen und arabischen Spezialitäten.

Das Al Qalaa ist das Herz des Anantara Al Jabal Al Akhdar. Es bringt Sie zu den Wurzeln der lokalen Küche und verzaubert Sie mit Speisen aus dem Oman und der arabischen Welt.

Traditionelle römische Küche wird Ihnen im Bella Vista in einer einzigartigen Atmosphäre serviert. Das Restaurant befindet sich direkt neben dem Pool, dort wo das Wasser auf den Himmel trifft.

Ganz im Sinne seines Namens Al Baha, Wegkreuzung, befindet sich dieses Restaurant an zentraler Lage und ist somit der perfekte Ort, um sich zu treffen und Tee- und Kaffeespezialitäten sowie exotische Snacks zu genießen.

Das Al Burj, der Turm, ist eine marokkanische Lounge und verführt mit einer Auswahl von Kaffee- und Teespezialitäten und spanischen Snacks.

Ein "Ort zum Entspannen im Himmel" ist das Al Shourfa. Lassen Sie dort Ihren perfekten Tag auf arabische Weise bei einer aromatisierten Shisha ausklingen

GUT ZU WISSEN

Nur 30 Autominuten vom Anantara Al Jabal Al Akhdar entfernt liegt Nizwa, dessen Altstadt seit Jahrzehnten auch als "Die Perle des Islams" bekannt ist.

Der berühmteste Aussichtspunkt auf Al Jabal Al Akhdar liegt im Herzen des Resorts. Prinzessin Diana besuchte zusammen mit Prinz Charles auf einer 6-stündigen Tagesreise im November 1986 das Plateau. Die beiden Hoheiten, der Prinz und die Prinzessin von Wales, kamen mit dem Hubschrauber an den Platz des Resorts, der damals noch unberührte Wildnis war. Nun trägt dieser Ort den Namen "Diana´s Point" und man kann dort oben eine atemberaubende Aussicht genießen

WARUM ES EINE REISE WERT IST

Das Anantara Al Jabal Al Akhdar überzeugt durch modernes Design, das die karge und doch faszinierende Landschaft rund um das Felsplateau widerspiegelt. Ein Resort, in dem keine Wünsche offen bleiben. Die Unterkünfte bieten für jeden Anlass und Geschmack die passende Kombination

DAVON SIND KINDER BEGEISTERT

Kinder aller Altersklassen sind im Anantara Al Jabal Al Akhdar Resort herzlich willkommen.

Lassen Sie Ihre Kleinsten die aufregende Welt des Asfour Kids Club entdecken. Diese sichere Umgebung ist der perfekte Ort, um neue Freunde zu finden. Kunst- und Handwerksaktivitäten fördern die Kreativität. Indoor- und Outdoor-Spielplätze bieten endlosen Spaß, von einem Trampolin, Schaukelpferden und einem Basketballkorb, einer großen Auswahl an Büchern und Spielsachen bis hin zu einem Spielplatz-Dschungel-Gym mit Schaukeln, einer Rutsche und Klettergerüsten.

Nur für Jugendliche bietet der Jabal Teens Club eine private Enklave, um mit gleichaltrigen zu relaxen und sich auszutauschen. Xbox, Tischfussball, ein Billardtisch, Brettspiele und ein Internetcafé halten junge Köpfe engagiert. Geführte Mountainbike- und Wandertouren bieten aufregende Abwechslung

DAS NACHHALTIGKEITS-ENGAGEMENT

Hier können Sie sich über das umfangreiche Engagement der Anantara-Resorts in Sachen Nachhaltigkeit informieren: 

 

DIE BESTE REISEZEIT FÜR EINE FAMILIEN LUXUSREISE INS ANANTARA AL JABAL AL AKHDAR

 Beste Reisezeit    Gute Reisezeit   Durchschnittliche Reisezeit  

08638 / 87 55 2 30

THE FAMILY PROJECT GmbH & Co. KG

Thann 17

84544 Aschau am Inn

info@the-family-project.com

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

follow us for news and informations...

#thefamilyproject #andthekidsarehappytoo