SÜDSEE-Tetiaroa Island- 5*

The Brando

Inmitten Französisch-Polynesiens auf der privaten Insel Tetiaroa, setzt das Luxushotel auf absoluten Luxus und höchste Privatsphäre. Der bekannte Schauspieler Marlon Brando kaufte einst die Insel und verleiht dem Hotel seinen Namen. Für zukunftsorientierten Ökotourismus gilt The Brando als Vorzeigeprojekt. An diesem paradiesischen Ort entfaltet sich die Natur und bietet den Gästen traumhafte, farbenfrohe Korallenriffe, einen weißen Sandstrand mit kristallklarem Wasser, sowie einzigartige, exotische Vogelarten und Schildkröten.  Ein wahres Paradies auf Erden.  

ANREISE

The Brando erreicht man über den internationalen Flughafen Papeete und einen 20-minütigen Flug im, zum Resort gehörenden, Kleinflugzeug.
 

AUSTATTUNG

3 Restaurants, 2 Bars, Fitnessstudio, Spa-Bereich, Boutique, Kinderclub
 

AKTIVITÄTEN

Yoga, Tennis, Fahrradfahren, Surfen, Schnorcheln, Tauchen, Segeln, Kajakfahren, Stand-Up-Paddling, verschiedene Ausflüge

AMBIENTE                 

The Brando verfügt über 35 atemberaubende Villen und eine wundervolle Residenz. One-Bedroom Beachfront Villa: 96 m², Two-Bedroom Beachfront Villa: 168 m², Three-Bedroom Beachfront Villa: 246 m², The Residence: 557 m²

1/22

 

SO WOHNEN SIE

Alle Villen im The Brando verfügen über einen eigenen Strandabschnitt, sowie einen privaten Pool und wurden im polynesischen Stil mit nachhaltigen Materialien errichtet. 22 der Villen befinden sich am West Turtle Beach, die restlichen 13 erstrecken sich entlang der South Mermaid Bay. Die One Bedroom Beachfront Villen mit einer Größe von 96 m² bieten ein Schlafzimmer, einen wundervollen, geräumigen Wohnraum und ein traumhaftes Badezimmer mit Outdoor-Badewanne. 2 Schlafzimmer mit jeweils einem eigenen Badezimmer, einen großen Wohn- und Essbereich, sowie eine Küche präsentieren die Two Bedroom Beachfront Villen mit 168 m². Die 246 m² große Three Bedroom Villa besitzt die gleiche Ausstattung, wie die Two Bedroom Beachfront Villa, jedoch verfügt diese noch über ein drittes Schlafzimmer mit separatem Eingang. Ein besonderes Highlight ist der große Garten mit einer wundervollen Terrasse und einem Pool zum Relaxen. Ein wahrer Wohntraum, in dem man völlige Privatsphäre genießen kann, ist die wunderschöne, umweltbewusste Strandresidenz mit 557m². Mit drei Schlafzimmern, mehreren Ess- und Unterhaltungsbereichen, sowie einem traumhaften Außenbereich mit Pool, ist diese Residenz ein besonderes Juwel.

 
DAS WIRD KULINARISCH GEBOTEN

 

​Das The Brando verfügt über 3 Restaurants und 2 Bars, welche die Gäste kulinarisch auf höchstem Niveau verwöhnen. Vorzüglich internationale Küche erwartet die Gäste im Fine Dining Restaurant Les Mutinés by Guy Martin. Exklusive französische Gerichte und polynesische Speisen serviert das Beachcomber Café am Strand. Außerdem bietet das Beachcomber Café Kindermenüs an. Im neuen Nami Teppanyaki verzaubert Kaito Nakamura seine Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten aus Japan. Hier hat man die Wahl zwischen drei verschiedenen Menüs, welche auf einem Teppanyaki Grill zubereitet werden. Die Te Manu Bar offeriert leichte Speisen und erfrischende Drinks in einer traumhaften Atmosphäre. Auf Wunsch werden die Mahlzeiten auch in der Villa serviert.

Einen frischen, zubereiteten Cocktail können die Gäste in der Bob´s Bar direkt am Strand genießen und den Urlaubstag gemütlich ausklingen lassen.

 

GUT ZU WISSEN

Tetiaroa hat einen besonderen Platz in der polynesischen Geschichte und Kultur. Es war jahrhundertelang der exklusive und bevorzugte Rückzugsort des tahitianischen Königshauses. Alte Tempel sind noch heute dort zu finden. Tetiaroa ist ein Ort von seltener Artenvielfalt und ein natürliches Schutzgebiet für Vögel und Meeresbewohner. Der Naturschutz ist für The Brando von entscheidender Bedeutung.

 

WARUM ES EINE REISE WERT IST

 

​Das The Brando auf der Insel Tetiaroa, mitten in der Südsee, ist ein wahres Paradies. Mit ihrer einzigartigen Natur und traumhaften Unterwasserwelt, bringt die Insel die Gäste zum Staunen. Für Wassersportliebhaber ein absoluter Traum. Und für Entspannung Suchende ist das resorteigene Varua Polynesian Spa ein Highlight. Hier genießt man polynesisch-traditionelle Anwendungen unter freiem Himmel. Private Suiten und Behandlungssuiten sorgen für völlige Entspannung und eine wunderbare Wohlfühlatmosphäre.

 

DAVON SIND KINDER BEGEISTERT

Im The Brando sind Kinder herzlich willkommen. Das neue "Very Important Kids Program" bietet viele neue Aktivitäten für Kinder und deren Familie. Schon beim Beziehen der Villa werden die Kinder mit einem leckeren Willkommensdrink, einem Schatzsucherbuch und einer personalisierten Karte begrüßt. Im Zimmer der Kinder befindet sich außerdem ein Tipi-Zelt,  das das Meer widerspiegelt und mit weichen Kuscheltieren versehen ist.  Dank dem VIK Ice Cream Pass können die Kinder den ganzen Tag lang gratis Eis essen. Lehrreiche Naturspiele, die sich auf die Korallenriffe, die Vegetation, Recycling und Nachhaltigkeit fokussieren, bringen den Kindern die Natur auf eine spielerische Art und Weise näher. In der Lagoon School gibt es ein Programm, das sich in 4 Themenbereiche gliedert: Schildkröten, Meeressäuger, Pflanzen und Ökosysteme. Für jedes Thema gibt es einen Spezialisten, der mit den Kindern eine Tour und einige lehrreiche Aktivitäten durchführt.  Zudem gibt es täglich ein spannendes Programm mit Aktivitäten wie Schatzsuche, Kunst, Tanz oder Rad fahren, bei denen die Kinder kostenfrei teilnehmen können. Auch die Kinder dürfen sich im Urlaub mal so richtig verwöhnen lassen. Dafür gibt es spezielle Spa-Behandlungen für Kinder im Alter von 6-12 Jahren. Kulinarisch kommen die Kinder dank dem Kids menu im Le Sands Restaurant und im Beachcomber Café auch nicht. 

DIE BESTE REISEZEIT FÜR EINE FAMILIEN LUXUSREISE INS THE BRANDO
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

 Beste Reisezeit    Gute Reisezeit   Durchschnittliche Reisezeit  

PRIVATE EINDRÜCKE VOM THE BRANDO 
2019-03-28 08.47.29
2019-03-30 18.12.07
2019-03-28 08.22.51
2019-03-31 10.12.23
2019-03-31 18.02.16
2019-04-01 08.11.21-2
2019-04-01 10.03.36
2019-04-01 11.10.56
2019-04-02 18.07.46
2019-04-02 09.24.46
2019-04-02 11.50.00
2019-04-01 11.25.27
2019-04-06 11.15.21
2019-04-06 11.24.07
2019-04-06 16.58.23
2019-04-07 09.47.53
2019-04-06 16.19.39