KAMBODSCHA - SÜDLICHE INSELN, 5*+

Song Saa Private Island

Ein bezauberndes Inselparadies inmitten unberührter Natur! Das Song Saa Private Island Resort wurde ganz nach den Prinzipien der Nachhaltigkeit erschaffen. Ein tropischer Rückzugsort mit unberührtem Privatstrand, geräumigen Holzvillen, himmlischen Treatments und einem farbenprächtigen Korallenriff. Das Resort wurde aus natürlichen Materialien wie Holz und Stein von lokalen Händen erbaut. Die 27 Villen, die alle über einen Infinity- Pool verfügen, sowie der Spa- und Wellnessbereich verteilen sich auf der Insel Koh Ouen. Ausflüge und Dschungelabenteuer bietet das Resort auf der Insel Koh Bong, die durch ihren ursprünglichen Zustand bezaubert. Auf Song Saa werden Träume wahr - überzeugen Sie sich selbst!

ANREISE

Die Anreise erfolgt von Siem Reap aus mit einer täglichen Linienflugverbindung nach Sihanoukville. Vom Flughafen Sihanoukville ist das Resort in etwa 40 Minuten mit einem kombinierten Auto- und Bootstransfer zu erreichen.

AUSSTATTUNG

1 Restaurant, 1 Bar, Pool, Spa, Play House für Kinder

AKTIVITÄTEN

Schnorcheln, Tauchen, Wassersport, Kajak, Fitness-Center, Kitesurfen, geführte Touren, Beachvolleyball, Yoga und Meditation

AMBIENTE

Insgesamt rund 24 Villen: Jungle Villa: 135 m², Ocean View Villa: 200 m², Over Water Villa: 135 m², Royal Villa: 300 m²

1/37

SO WOHNEN SIE

 

Jede Villa ist ein privates Heiligtum, eine raffinierte Mischung aus Strohdächern, Himmelbetten, aufgewerteten Dekor-Elementen und umgestalteten Möbeln. Jede Villa wurde aus recyceltem Holz gebaut und mit umgestalteten Gegenständen und lokalen Materialien im Einklang mit der Philosophie der Nachhaltigkeit verziert. Abgenutzte Trommeln finden ein zweites Leben als Lampen, Treibholz dient als Tisch oder Bank, Holz aus alten Fischerbooten und Fabrikhöfen werden zu Decks, Böden und Balken. 

Song Saa Private Island bietet rund 24 geräumige Luxusvillen in vier verschiedenen Kategorien, die jeweils einen privaten Pool und einen spektakulären Insel- und Meerblick bieten.

Genießen Sie die Ruhe, die Sie in Ihrer von Urwald umgebenen Jungle Villa (ca. 135 qm) umgibt und nutzen Sie Ihr Sonnendeck zum ausgiebigen Sonnenbaden. Ein paar Bahnen im Pool sorgen für die nötige Erfrischung.

Ein Highlight der Ocean View Villa (ca. 200 qm) ist der private Strandabschnitt mit Blick aufs Meer. Hier wird Sie niemand stören, und Sie können Ihren Urlaub so richtig genießen. Ein kleiner Pavilion lädt zum Dinieren ein. Relaxen können Sie auf Ihren Tagesbetten auf dem Sonnendeck. 

Steigen Sie von Ihrer Overwater Villa (ca. 135 qm) Ihre eigene Treppe zum Meer hinab und tauchen Sie ein in das kühle Nass. Ein Loungebereich mit Glasboden, ein kleiner Wasserliliengarten und Ihr privater Swimmingpool werden Sie ins Schwärmen bringen, und Sie werden die Zeit anhalten wollen.

Genießen Sie das ultimative Überwasser-Erlebnis in der Royal Villa, die an einem atemberaubenden Ort der Insel liegt. Zwei Schlafzimmer, eine luftige Terrasse, ein riesiger privater Pool, eine Küche und ein geräumiger Essbereich sorgen für ein entspannendes Inselleben. Genießen Sie hier die absolute Abgeschiedenheit.

In den Jungle, Ocean View und Overwater Villen können kleine Familien mit einem Kind untergebracht werden. Die Royal Villa bietet mit zwei Schlafzimmern ausreichend Platz für größere Familien.

DAS WIRD KULINARISCH GEBOTEN

Das Restaurant Vista schwebt auf Stelzen über dem Meer und bietet herrliche Ausblicke. Hier werden Sie mit traditioneller asiatischer Khmer- sowie internationaler Küche verwöhnt.

Die kulinarische Praxis des Song Saa basiert mit Stolz auf Zutaten aus der Region: saisonale Früchte und Gemüse, tierfreundlicher Ibis-Reis von Bauern im Norden, fleischige Cashew- und Kokosnüsse aus nahe gelegenen Dörfern. Gerne gehen die Köche des Song Saa auf spezielle Wünsche und Vorlieben ihrer Gäste ein und bereiten hervorragende vegane und vegetarische Gerichte zu. Executive Chef Joel Wilkinson ist es wichtig, dass Veganer und Vegetarier in seinem Vista Restaurant gleichermaßen auf geschmackliche Entdeckungsreisen gehen können. Auch glutenfreie Speisewünsche oder ein privates In-Villa-Dining werden gern arrangiert. Oder lassen Sie Ihren Gaumen beim privaten Dinner am Strand unter Sternenhimmel verwöhnen.

 

Für einen Aperitif oder Drink in lässiger Atmosphäre trifft man sich in der Driftwood Bar.

GUT ZU WISSEN

Das Discovery Center organisiert individuelle Bootstouren und Ausflüge in die Umgebung. Natursafaris und Umweltschutzprojekte der Song Saa Foundation stehen hierbei ebenso auf dem Plan wie der Besuch einheimischer Dörfer. Ziel ist es, den Gästen den ausgeprägten Nachhaltigkeitsgedanken des Resorts sowie die Traditionen und Lebensweise der Khmer-Bevölkerung näherzubringen.


Das Sanctuaries Spa und Wellness Center verwöhnt mit einer Auswahl an wohltuenden Körper- und Pflegeanwendungen. Bei den Behandlungen verbinden die Therapeuten traditionelle Khmer Techniken mit Ayurvedischen Grundsätzen.

WARUM ES EINE REISE WERT IST

Ein traumhaftes Inselparadies in ursprünglicher Umgebung: Das Song Saa Private Island bietet eine einzigartige Mischung aus Natur, Tradition und unaufdringlichem Luxus. Ergänzt durch einen hervorragenden Service und ausgezeichnete Spitzengastronomie lässt dieses wundervolle Hideaway keine Wünsche offen. 

DAVON SIND KINDER BEGEISTERT

Was haben die jüngeren Reisenden in einem abgelegenen privaten Resort zu tun? Eine Menge! Mit so viel roher Natur auf Song Saa Private Island finden Entdecker aller Altersstufen Abenteuer auf den Regenwaldwegen, an versteckten Stränden und in der kaleidoskopischen Unterwasserwelt. Ob es sich um ein biolumineszierendes Plankton handelt, es auf eine Regenwald-Expeditionen geht oder es gilt das Dorfleben zu entdeckt – es gibt immer etwas zu tun.

Wenn es um die Mahlzeiten geht, bereiten die Köche des Song Saa gerne Gerichte für wählerische junge Esser vor oder stellen Lebensmittelkörbe für Picknicks im Stil von Robinson Crusoe zusammen. Auch Kochkurse in der lokalen Küche werden für die ganze Familie angeboten. Song Saa Island organisiert auch Schatzsuchen, um die jüngsten aktiv und engagiert zu halten. Auch Kinder brauchen manchmal Entspannung und deshalb bietet das Hotel extra Yogakurse für Kinder an. Außerdem gibt es ein Spa für die Kleinen. Hier werden Haare geflochten, Nägel lackiert oder das Gesicht in tollen Farben bemalt. 

Damit die Kinder auch einen Beitrag zu einer sauberen Erde leisten können, organisiert das Team regelmäßig Aufräumaktionen und das Pflanzen von Bäumen. 

 

Das Resort verfügt zudem über ein Play House, in dem viele Spiele für Kinder zu finden sind. Babysitting Service ist auf Anfrage buchbar.

DAS NACHHALTIGKEITS-ENGAGEMENT

Inspiriert von der Leidenschaft für Kambodscha und der Verpflichtung zu nachhaltiger Entwicklung, initiiert und fördert die Song Saa Stiftung Projekte, die das Wohlergehen der Einheimischen und die natürlichen Lebensräume des Koh Rong Archipels und darüber hinaus verbessern.

Informationen zu den Projekten der Song Saa Stiftung finden Sie hier: 

DIE BESTE REISEZEIT FÜR EINE FAMILIEN LUXUREISE INS SONG SAA PRIVATE ISLAND RESORT

 Beste Reisezeit    Gute Reisezeit   Durchschnittliche Reisezeit  

VIDEO VOM SONG SAA PRIVATE ISLAND

08638 / 87 55 2 30

THE FAMILY PROJECT GmbH & Co. KG

Thann 17

84544 Aschau am Inn

info@the-family-project.com

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

follow us for news and informations...

#thefamilyproject #andthekidsarehappytoo