DUBAI - THE PALM - 5*

Atlantis The Palm

 

An der Spitze der weltbekannten palmenförmigen Insel vor Dubais Küste thront das Luxushotel Atlantis The Palm. Das traumhafte Resort setzt mit seinem exklusiven Konzept neue Maßstäbe in Punkto Freizeitvergnügen und Gastronomie. 1,4 Kilometer privater Strand, 17 Hektar Wasserpark, 20 Restaurants, Bars und Lounges, ein Spa mit 27 Behandlungsräumen. Das Atlantis The Palm ist die perfekte Urlaubsdestination für eine Familien Luxusreise und ein absolutes Highlight für Kinder und Jugendliche!

ANREISE

Der Dubai International Airport liegt etwa 38 Kilometer entfernt

AUSSTATTUNG

20 Restaurants, Bars und Lounges, Spa, Fitness-Center, 2 Swimmingpools, vier Tennisplätze, Tauchcenter, Kid´s Club, Teenager-Nachtclub Club Rush (13 bis 18 Jahre), Aquaventure-Park, Lost Chambers Aquarium, Shopping-Mall, Dolphin-Bay

 

AKTIVITÄTEN

Tennis, Windsurfen, Kajakfahren, Segeln, Tauchen, Helikopter-Flüge, Delfin-Schwimmen

AMBIENTE

Insgesamt rund 1.500 Zimmer und Suiten: rund 1.400 Deluxe Rooms: 45-47 m², 64 Terrace Club Suiten: 94 m², 36 Executive Club Suiten: 101 m², 30 Regal Club Suiten: 164 m², 140 Two Bedroom Terrace Club Suiten, 7 Super Suiten, Presidential Suite: 220 qm, Unterwasser-Suiten Poseidon und Neptune, Grand Atlantis Suite, Royal Bridge Suite: 924 m²

1/25
SO WOHNEN SIE

 

Die rund 1.500  Zimmer und Suiten verteilen sich auf die beiden Royal Towers-Flügel. Die zwei Bereiche verbindet eine Brücke im Stile eines orientalischen Torbogens. Dort befindet sich die berühmte Royal Bridge Suite mit einer Fläche von beinahe 1.000 Quadratmetern, die mit ihrem erlesenen und prachtvollen Dekor einen wahren Palast darstellt.

 

Die Zimmer und Suiten des Atlantis schaffen mit ihrem luxuriösen maritim-arabischen Design ein einzigartiges Flair und verzaubern mit einer atemberaubenden Aussicht auf das azurblaue Meer, die faszinierende Palmeninsel oder die beeindruckende Skyline von Dubai. Die Zimmer bieten ausreichend Platz für zwei Erwachsene und zwei Kinder und fast jede Unterkunft verfügt über eine Verbindungstür, was die Zimmergröße für Familien variabel macht.


Unsere Empfehlung wäre die Buchung der Imperial Club-Kategorie mit umfangreichen, kostenfreien Club-Leistungen sowie Zugang zu den beiden Imperial Club-Lounges abseits der Menge. Sie haben die Wahl zwischen einem Imperial Club Room, der Terrace Club Suite, der Executive Club Suite und der Regal Club Suite. Über eine Verbindungstür lässt sich jede Club Suite mit einem weiteren Schlafzimmer verbinden und stellt so das perfekte Urlaubsdomizil für größere Familien oder Gruppen dar.

Gästen des Imperial Clubs steht eine der beiden separaten 513 qm großen VIP-Lounges zur Verfügung, in der morgens Frühstück, tagsüber kostenfreie Snacks und alkoholfreie Getränke sowie abends Cocktails und Canapés serviert werden. Darüber hinaus profitieren Sie von kostenlosem Internet (Normalpreis 21 Euro/Tag) in den Zimmern und einer Auswahl an Zeitschriften und Magazinen. Zusätzlich sind kostenfreie Benutzung des Dampfbads, der Sauna und des Jet-Pools im ShuiQi-Spa möglich, sowie exklusive Raten für die Anmietung der Cabanas am Pool, Strand oder im Aquaventure erhältlich. Für Familien ist die Nutzung des Atlantis Kids Clubs (bis 12 Jahre) zwischen 10 und 18 Uhr frei sowie der Eintritt in den Club Rush.


Romantik pur versprechen die einzigartigen Unterwasser-Suiten Poseidon und Neptune, die sich über drei Etagen erstrecken und ein ganz besonderes Flair ausstrahlen. Die Grand Atlantis-Suite verzaubert mit einer traumhaften Sonnenterrasse und einem eleganten Interieur in warmen Goldtönen

DAS WIRD KULINARISCH GEBOTEN

Mit 20 erstklassigen Restaurants, Bars und Lounges lässt sich im Atlantis The Palm aus einem großen Angebot an gastronomischen Einrichtungen wählen. Für jeden Geschmack, Stil und Anlass bietet das Atlantis ein passendes Restaurant. Frische Meeresfrüchte- und Fischgerichte werden im spektakulären Unterwasserrestaurant Ossiano serviert, italienische Köstlichkeiten im Ronda Locatelli, asiatische Küche im Asia Republic, feine chinesische Spezialitäten im Yuan, wunderbares Sushi sowie asiatische und europäische Spezialitäten im Nasimi Beach, köstliche Burger im TBJ, saftige Steaks im Seafire Steakhouse & Bar, einem der besten Steakhäuser von Dubai, mediterrane Gerichte im Kaleidoscope und exquisite libanesische Speisen im Ayamna. Das Saffron bietet an 20 Kochstationen internationale und asiatische Küche an. Im Bread Street Kitchen & Bar werden britisch-europäische Kreationen von Gordon Ramsay serviert. Im Poseidon Café können Sie Kaffee und feines Gebäck mit Blick auf die herrliche Ambassador Lagoon genießen und im The Edge und The Shore werden entlang des Royal Pool italienische und mexikanische Köstlichkeiten serviert. Ein Highlight ist das Restaurant Nobu des Spitzenkochs Nobuyuki Matsuhisa, der moderne japanische Gerichte mit peruanischen Einflüssen garniert.

Die elegante Bar Barazura und der N'dulge-Nachtclub bieten Cocktails und Longdrinks in schönem Ambiente nach dem Essen.

Es ist zu beachten, dass einige Restaurants Gäste erst ab 10 Jahren zulassen!

GUT ZU WISSEN

Die Legende von Atlantis erwacht in den Lost Chambers wieder zum Leben: Durch abenteuerliche Gänge vorbei an atemberaubenden Aquarien mit über 65.000 Meeresbewohnern lassen  mystische Unterwasserwelten, Gänge und Tunnel, verwunschene Straßen und Plätze die Besucher in eine phantastische Umgebung eintauchen.

Der benachbarte Wasserpark Aquaventure bietet mehrere Schwimmbecken und spektakuläre Attraktionen, wie die Wasserrutsche Leap of Faith, wo Gäste in einem Rohr durch ein mit Glasscheiben gesichertes Haifischbecken gleiten. Die weltweit größte Rutsche Aquaconda ist neun Meter breit und erlaubt bis zu sechs Personen, gleichzeitig zu rutschen. Adrenalin pur verspricht auch Poseidon's Revenge - mit dem Öffnen einer Falltür beginnt eine rasante Rutschpartie mit bis zu 60 km/h.

Hotelgäste erhalten den Eintritt in den Aquaventure-Wasserpark (regulär ca. 40 Euro pro Person/Tag) sowie in die Lost Chambers-Aquarienwelt (regulär ca. 20 Euro pro Person/Tag) für die Dauer Ihres Aufenthalts kostenfrei!

 

Für eine gemütliche Shopping-Tour stehen Boutiquen und Geschäfte auf The Avenues oder Plato´s Walk mit internationalen Top-Marken und renommierten Designern bereit

WARUM WIR ES LIEBEN

Weil unsere Kinder es lieben!!! Das Atlantis verspricht viel Action, einmalige Erlebnisse, gute Restaurants, tolle Boutiquen und Juweliere  - wer Ruhe sucht, ist hier allerdings fehl am Platz 

 

DAVON SIND KINDER BEGEISTERT

Der große Atlantis Kids Club (kostenpflichtig) ist eine Sensation: es gibt eine Spielzone, ein Unterwasser-Theater mit Fenstern zum Aquarium, eine Kletterwand mit Sicherungsseilen sowie einen Bastel- und Malraum. Auch am Strand findet man einen schönen Spielplatz. Einen Babysitter gibt es auf Anfrage und gegen Gebühr. Teenager können abends im Club Rush (geöffnet von 20 bis 24 Uhr) bei moderner Musik feiern und tanzen.

Im Aquaventure-Wasserpark sind für die jungen Besucher Badefreuden im Kinderbereich Splashers garantiert. Und natürlich sind die Lost Chambers Aquarien und der Dolphin-Park für Kinder absolute Highlights. In der Dolphin Bay können kleine und große Gäste bei verschiedenen Programmen Delfinen oder Seelöwen näher kommen (gegen Gebühr).

In den Restaurants können spezielle Kindermenüs zubereitet werden und Kleinkindern stehen erhöhte Sitze, Wickeltische, Flaschenwärmer und Babynahrung zur Verfügung.

DIE BESTE REISEZEIT FÜR EINE FAMILIEN LUXUSREISE INS ATLANTIS THE PALM 

 Beste Reisezeit    Gute Reisezeit   Durchschnittliche Reisezeit  

PRIVATE EINDRÜCKE VOM ATLANTIS THE PALM

08638 / 87 55 2 30

THE FAMILY PROJECT GmbH & Co. KG

Thann 17

84544 Aschau am Inn

info@the-family-project.com

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

follow us for news and informations...

#thefamilyproject #andthekidsarehappytoo