SÜDAFRIKA - DE HOOP NATURE RESERVE - 5*

Morukuru Beach Lodge

 

Die Morukuru Beach Lodge liegt in einem der schönsten Küstenreservate Afrikas, dem De Hoop Nature Reserve in der Overberg Region. Paradiesische Sandstrände und riesige Klippen, türkisblaues Meer sowie die wunderschöne und reiche Pflanzen- und Tierwelt bieten die ideale Umgebung, um gemeinsam mit der Familie dem Alltag zu entfliehen und abzuschalten.

 

ANREISE

Die Lodge bietet ihren Gästen private Charterflüge vom Cape Town International Airport zur De Hoop Nature Reserve an. Die Flugdauer beträgt 45 Minuten. Bei Ankunft am Airstrip werden die Gäste mit einem Fahrzeug zur Beach Lodge gebracht (Fahrzeit etwa 25 Minuten). Es besteht zudem die Möglichkeit; einen Helikoptertransfer zu arrangieren. Mit dem Auto sind es von Cape Town etwa 3 Stunden Fahrt.

AUSSTATTUNG

Restaurant, Bar/Lounge, beheizter Pool, Dachterrasse, Outdoor Lounge mit Feuerstelle, Wifi, Shop,

 

AKTIVITÄTEN

Marine Walks, Spaziergänge im Naturreservat, Nature Drives, Mountain Biking, Sundowner in den Sanddünen, Whale Watching, Vogelbeobachtung, Sand Boarding, Beach Games (Volleyball, Cricket, Croquet), Schnorcheln, Bootstouren

 

AMBIENTE

4 Ocean View Suites (90 m²), 1 Dune Suite (90m²)

1/20
SO WOHNEN SIE

Alle Unterkünfte haben die gleiche Größe und sind luxuriös sowie komfortabel eingerichtet. Die vier Ocean View Suites bieten Ihnen eine wunderschöne Sicht auf den Indischen Ozean und die umliegende Landschaft. Von der Dune View Suite blicken Sie auf die Fynbos-Dünenlandschaft und haben einen partiellen Seeblick. Alle Unterkünfte befinden sich im Erdgeschoss und sind mit einem großen En-Suite-Badezimmer mit Regendusche sowie separater Badewanne und separatem WC ausgestattet. Im Innenbereich erwartet Sie ein gemütlicher Sitzbereich, große Glastüren führen Sie auf Ihre private Terrasse. Die Schlafzimmer haben King Size Betten, die in Twin Betten umgewandelt werden können. Entspannen Sie tagsüber auf dem 2 x 1,1 Meter großen Daybed mit Blick auf das Meer und wandeln Sie es am Abend ins Kinderbett um. Alle Suiten haben Fernseher, Deckenventilator und Wifi sowie Tee- und Kaffeezubereiter. Das gesamte Haus besitzt wasserbasierte Fußbodenheizung, damit Sie es schön gemütlich haben.

 

DAS WIRD KULINARISCH GEBOTEN

In der Morukuru Beach Lodge werden den Gästen sowohl Indoor- als auch Outdoor-Speisemöglichkeiten angeboten. Vom großen Speisesaal im Innenbereich blicken Sie auf den abgesenkten Lavaseekrater sowie die weißen Sanddünen und den Indischen Ozean. Auf der Hinterseite des Gebäudes im geschützten Innenhof liegt der Outdoor-Speisebereich. Das Restaurant der Lodge serviert Ihnen Frühstück, Mittag- und Abendessen. Kulinarisch ist es auf südafrikanische Küche spezialisiert und bietet zudem milchfreie Optionen. Für die Abenteurer, die ihren Lunch am Strand, in den Dünen oder der wunderschönen Fynbos-Landschaft genießen möchten, bereitet die Lodge Picknickkörbe oder einen Picknick-Rucksack mit Decke zu.

 

GUT ZU WISSEN

 

Das 36000 Hektar große Schutzgebiet ist UNESCO-Weltkulturdenkmal und bietet eine riesige Artenvielfalt sowie einen über 50 Kilometer langen unberührte Küstenstreifen. Neben den wunderschönen weißen Sanddünen am Indischen Ozean, Kalksteinfelsen, Felsenpools und die Fynbos-Landschaft, ist das De Hoop Naturreservat zudem der Ort schlechthin, um Wale zu beobachten. Zwischen Juni und November haben Sie hierzu die Möglichkeit, wobei der beste Zeitpunkt zwischen Juli und September liegt. Außerdem können Sie im Reservat unter anderem Delphine, Haie, Seehunde sowie Bontebok und Cape Mountain Zebras zu Gesicht bekommen. Auch Antilopen, Otter, Paviane und sogar der schwer zu fassende Cape Leopard wohnen im Reservat.

Zudem ist das De Hoop Reservat für seine Vogelpopulation bekannt. Viele Vögel, wie der bedrohte Afrikanische schwarze Austernfischer, haben hier ihre Brutstätten. Besonders beeindruckend ist die Flora und Fauna der Fynbos-Landschaft mit über 1500 Pflanzenarten, 86 Säugetier- und mindestens 260 Vogelarten sowie 14 Amphibien- und 50 Reptilienarten.

WARUM ES EINE REISE WERT IST

 

Die Morukuru Beach Lodge liegt in einer der schönsten Küstenreservate Afrikas an der Garden Route der Overberg Region. Overberg ist bekannt für seine malerischen Städte, eine blühende Weinindustrie und köstliche lokale Speisen. Genießen Sie allerorts die Aussicht auf den Ozean und die vorbeiziehenden Meeresbewohner. Gehen Sie tagsüber auf spannende Erkundungstouren, genießen Sie einen Lunch an Strand und einen Sundowner in den Dünen und lassen sich vom bezaubernden Service-Personal nach allen Regeln der Kunst versöhnen.

DAVON SIND KINDER BEGEISTERT

 

Die Morukuru Lodge ist auf die speziellen Bedürfnisse von Kindern bzw. Familien mit Kindern eingestellt.

So erhalten Kinder bei Ankunft ihren eigenen „Morukuru Kidz“ Rucksack, der mit unterhaltsamen und nützlichen Dingen gefüllt ist: Wildlife Karten, Activity Books und einiges mehr bieten interaktive und spielerische Lernerfahrungen über Flora und Fauna, Vögel und Afrika im Allgemeinen. Zudem gibt es kinderspezifische Aktivitäten wie Spurenlesen, Plätzchenbacken, Bush oder Marine Walks und Brettspiele. Auch haben sie die Möglichkeit, Computer, DVDs und Playstation sowie kostenloses Wifi zu nutzen.

Die Lodge ist Teil der Morukuru Family. Die Morukuru Family ist vor allem auf Familien und Freundesgruppen, die gemeinsam verreisen, ausgerichtet. In allen Häusern sind Kinder aller Altersgruppen herzlich willkommen. 

DAS NACHHALTIGKEITS-ENGAGEMENT

Die Morukuru Beach Lodge wurde besonders umweltfreundlich erbaut. Strom wird vollständig durch Solarzellen generiert, in wolkenreichen Zeiten unterstützt ein Generator. Heißes Wasser produziert die Lodge mithilfe von Pelletöfen.

DIE BESTE REISEZEIT FÜR EINE FAMILIEN LUXUSREISE IN DIE MORUKURU BEACH LODGE

 Beste Reisezeit    Gute Reisezeit   Durchschnittliche Reisezeit  

08638 / 87 55 2 30

THE FAMILY PROJECT GmbH & Co. KG

Thann 17

84544 Aschau am Inn

info@the-family-project.com

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

follow us for news and informations...

#thefamilyproject #andthekidsarehappytoo