SÜDAFRIKA - KALAHARI - 6*

Tswalu Kalahari

 

Das Tswalu Kalahari Reserve, Mitglied der Relais & Chateaux Gruppe, liegt in einem 90.000 ha großen Gebiet, nordwestlich von Johannesburg an der Grenze zu Botswana. Die Landschaft an der Südspitze der Kalahari verspricht ganz besondere Tierbeobachtungen: Spitzmaulnashörner, die berühmten Kalahari Löwen und natürlich die Erdhörnchen gehören zu den interessantesten Bewohnern von Tswalu.

 

ANREISE

Zu erreichen ist das abgelegene Luxuscamp täglich über die internationalen Flughäfen Johannesburg und Kapstadt. Der Flug von Kapstadt dauert 2 Stunden, von Johannesburg 1,5 Stunden.
.

AUSSTATTUNG

Restaurant, Swimmingpool (beheizt), Spa- und Fitness-Center, begehbarer Weinkeller, Bibliothek mit Satelliten-TV, Souvenirshop

AKTIVITÄTEN

2 Pirschfahrten täglich - im Privatfahrzeug, zu Fuß oder auf dem Pferd

AMBIENTE

Motse: 6 Standard Suites und 3 Family Suites, Tarkuni: Eine Wohneinheit mit 5 Suiten

1/18
SO WOHNEN SIE

The Motse bietet Platz für maximal 20 Gäste in insgesamt neun individuellen Suiten. Jede Suite verfügt über ein eigenes Badezimmer mit Walk-in Dusche, einer Außendusche mit Blick in die Wildnis, einem Kamin, einem separaten Ankleide- und Arbeitsbereich, Telefon, Safe, drahtloses Internet und einer privaten Sonnenterasse mit atemberaubenden Blick auf die Kalahari.  

Die drei Family Suiten bieten zwei separate Schlafzimmer mit eigenen Badezimmern und einen großen gemeinsamen Wohnbereich.

Tarkuni ist eine Villa für große Familien und Freundesgruppen, die malerisch inmitten zweier Bergketten gelegen ist und Platz für maximal zehn Gäste in 5 luxuriösen Schlafzimmern mit eigenem Bad bietet. Hier gibt es einen offenen Lounge- und Essbereich, eine kleine Bibliothek und einen Swimmingpool. Eine persönlicher Koch sorgt für kulinarische Genüsse nach individuellen Wünschen. Ein Guide mit privatem Fahrzeug und Fährtensucher komplementieren den Service im Tarkuni

DAS WIRD KULINARISCH GEBOTEN

 

Sie werden im Tswalu Kalahari kulinarisch mit regionalen Spezialitäten und internationalen Köstlichkeiten auf höchstem Niveau verwöhnt. Speisen Sie täglich in unterschiedlichen Locations. Wie wäre es mit einem Dinner im Busch, der romantischen Boma oder in der Privatsphäre Ihrer Suite? Genießen Sie einen Sundowner in den farbenprächtigen Sanddünen oder ein Gourmet-Picknick als Frühstück auf Ihrer Pirschfahrt.

Im Tarkuni steht Ihnen ein Privatkoch jederzeit zur Verfügung.

GUT ZU WISSEN

 

Tswalu bietet neben klassischen Pirschfahrten auch Fußpirschgänge, Safari-Ausritte zu Pferd, Besuche der possierlichen, aber wilden Erdmännchen, unvergessliches Sterneschauen und Entspannung im preisgekrönten Safari-Spa.

Das dürfen Sie sich auf gar keinen Fall entgehen lassen: Das Malori-Sleep Out bietet Abenteuer und Romantik unter dem endlosen Sternenhimmel der Kalahariwüste.

WARUM WIR ES LIEBEN

Hier haben wir zweifelsohne einen unserer traumhaftesten Aufenthalte erlebt. Wir sind glücklich, die Schönheit der Kalahari Wüste erlebt haben zu dürfen - und wir kommen bestimmt eines Tages wieder! Schon der Anflug im Privatjet ist ein einmaliges Erlebnis. Tswalu bietet nicht das klassische Big Five Erlebnis, aber es zeigt die ganze Schönheit Afrikas und das absolut exklusiv, denn es ist sehr unwahrscheinlich, in diesem weitläufigen Privatreservat einem anderen Pirschfahrzeug zu begegnen.

DAVON SIND KINDER BEGEISTERT

Bei der Ankunft wird jedes Kind mit einem Rucksack voll Safari-Utensilien ausgesattet. Das Tswalu Junior Ranger Programm ist sorgfältig ausgewählt, um Kinder jeden Alters zu begeistern.

Kinder jeden Alters dürfen an den privaten Pirschfahrten teilnehmen.

Außerdem werden Bushwalks für Kinder angeboten, sowie Spurenlesen, Pfeil- und Bogen Basteln, Pizza und Plätzchen backen und vieles mehr.

Der große Pool mit Blick auf ein Wasserloch bietet zwischen den Pirschfahrten und Aktivitäten einen wunderbaren Platz zum Baden, Sonnen und Erholen.

DAS NACHHALTIGKEITS-ENGAGEMENT​

Das ursprüngliche Reservat wurde für die Jagd genutzt. 1998 kam es in den Besitz der Familie Oppenheimer. Über Nacht wurde die Jagd verboten und das Land an sich selbst zurückgegeben. Zuchtprogramme für seltene und gefährdete Arten, wie Roan- und Sableantilopen wurden entwickelt. Zudem wurden weitere Bauernhöfe nach und nach erworben und teils umgewandelt, teils abgerissen, wodurch mehr Lebensräume für die Tiere entstanden. 2014 wurde Tswalu Kalahari zum Naturschutzgebiet erklärt und formell geschützt. „Tswalu“ bedeutet „Neuanfang“ und zeigt den Ehrgeiz, die Kalahari zu ihrer Schönheit zurückzubringen. Drei Hauptziele hat sich die Lodge auf die Fahne geschrieben: Wiederherstellung der natürlichen Umwelt, Wiederherstellung und Schutz der biologischen Vielfalt und Erhaltung der natürlichen ökologischen Prozesse, die für die Kalahari charakteristisch sind. U.a. wurde hierfür die Tswalu Stiftung gegründet, die diverse Projekte unterstützt.

DIE BESTE REISEZEIT FÜR EINE FAMILIEN LUXUREISE IN DIE TSWALU KALAHARI LODGE

 Beste Reisezeit    Gute Reisezeit   Durchschnittliche Reisezeit  

PRIVATE EINDRÜCKE VOM TSWALU KALAHARI

08638 / 87 55 2 30

THE FAMILY PROJECT GmbH & Co. KG

Thann 17

84544 Aschau am Inn

info@the-family-project.com

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

follow us for news and informations...

#thefamilyproject #andthekidsarehappytoo